Martin Prinz (Buch)

Martin Prinz

Geboren 1973, aufgewachsen in Lilienfeld (Niederösterreich), studierte Theaterwissenschaft und Germanistik, lebt als Schriftsteller derzeit im Großen Walsertal. Neben seinen Romanen (u.a. „Der Räuber“ und „Ein Paar“) schreibt Martin Prinz Reiseberichte und Reportagen für die Tageszeitung „Der Standard“. Für seine literarische Arbeit wurde er unter anderem mit dem Förderungspreis für Literatur der Stadt Wien ausgezeichnet. Im April 2010 erscheint bei C. Bertelsmann die Reiseerzählung „Über die Alpen“.

Über das Buch
Gespräch mit Martin Prinz